Blasenentzündung Goldrute

Nächster Kursstart:

jederzeit möglich

Hier Kurs buchen:

 290,00 327,90

Auswahl zurücksetzen

Gesamtpreis

€ 290,- Präsenzkurs (inkl. PDF Skript)

€ 327,90 Präsenzkurs (inkl. Skript gedruckt)

Keine Veranstaltung gefunden

Räuchern mit heimischen Kräutern

Kursinhalte

Räuchern mit heimischen Kräutern hat bereits eine lange Tradition. Ursprünglich wurden verschiedene Räucherrituale zu den Jahreskreisfesten durchgeführt. Heute verwendet man es zur Reinigung und Harmonisierung von Räumen oder als Unterstützung in verschiedenen Lebensphasen. Beim Räuchern werden die in Kräutern, Gewürzen und Baumharzen enthaltenen Duft- und Wirkstoffe durch das Verglühen über einer Wärmequelle frei und mit dem aufsteigenden Rauch im Raum verteilt, wo sie ihre Wirkungen entfalten.

Inhalte:

  • Räucherarten (Kohle, Stövchen, Räucherbündel…)
  • Räucherkräuter (Lavendel, Rose, Beifuß, Salbei…)
  • Sammeln von Räucherkräutern, Trocknen und Aufbewahren
  • Harze (Fichtenharz, Styrax, Palo Santo…)
  • Räuchern: Ein uralter Brauch
  • Wirkung auf die Sinne und den Körper
  • Traditionelle Räuchertermine
  • Wie führe ich eine energetische Reinigung durch?
  • Wie mische ich mir meine persönliche Räuchermischung?
  • Vorschläge für Räuchermischungen
}

Dauer

entspricht 16 UE

Voraussetzungen

keine

h

Ablauf

Diese Ausbildung wird als Präsenzkurs angeboten.

– Materialkosten € 40,-/Person – Abrechnung vor Ort mit Referentin (im Preis inbegriffen Räucherbundel, Räucherkranz, diverse Räuchermischungen)
– mitzubringen, falls vorhanden: 
– Gartenscheren
– Mörser
– Räucherstövchen
– frische Kräuterzweige

Termine & Standorte

Der Präsenzkurs findet in der Akademie in Wallsee (NÖ) statt.

 

01./02. Oktober 2022

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht und melden uns sobald wie möglich!